DE Germany (Deutschland) Institutionell

Chasity Boyce

Chief Diversity, Equity and Inclusion Officer

Chasity Boyce

Als Chief Diversity, Equity and Inclusion Officer von Barings konzentriert sich Chasity Boyce auf die Bereiche Personalbeschaffung, Talentförderung, Mitarbeiterbindung und Reglementierung zur Schaffung eines inklusiven Arbeitsplatzes. Auf diese Weise bringt sie das Unternehmen in Sachen Diversität nach vorne. Sie ist Mitglied des Senior Leadership Teams von Barings. 

Zu Barings kam sie nach ihrer Anstellung bei der Immobilien-Investmentmanagementfirma Heitman LLC, wo sie als Vice President und Head of Inclusion and Diversity tätig war. Vor dieser Tätigkeit arbeitete Chasity Boyce drei Jahre als Diversity and Inclusion Manager bei der Firma Skadden, Arps, Slate, Meagher & Flom LLP und war Associate General Counsel von Bruce Rauner, dem damaligen Gouverneur des US-Bundesstaates Illinois.

Im Rahmen ihrer Position als Lehrbeauftragte der Loyola University Chicago’s School of Law beschäftigt sich Chasity Boyce seit 2016 mit Diversität im Rechtswesen. Sie ist Mitbegründerin und Vorstandsmitglied des Diverse Attorney Pipeline Program (DAPP). Sie ist in einer Reihe von Gremien und Gemeindeorganisationen tätig, darunter die Women's Bar Foundation und das Diversity & Inclusion Advisory Board der Illinois Supreme Court Commission on Professionalism.

Ihren Bachelorabschluss machte Chasity Boyce in Public Policy an der Duke University, zudem erwarb sie einen Juris Doctor an der Howard University School of Law.

X

Durch die Nutzung unserer Website Barings.com stimmen Sie zu, dass (1) wir bestimmte Cookies auf Ihrem Gerät platzieren und andere Online-Tracking-Mechanismen verwenden können, wie in unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen und der Datenschutzerklärung erläutert und (2) Sie den AGBs zustimmen..