DE Germany (Deutschland) Institutionell

Barings Kauft Mixed-Use-Objekt Im Mediapark Köln

Aug 04, 2021

Barings, einer der weltweit größten Immobilien-Investmentmanager, hat für ein Core-Strategie das MP6, eine gemischt genutzte Immobilie im MediaPark Köln, erworben. Verkäufer des knapp 19.000 m² großen Gebäudes ist die MEAG, Vermögensmanager von Munich Re und ERGO. Über den Kaufpreis haben die Parteien Stillschweigen vereinbart. 

Das neungeschossige Objekt nordwestlich der Altstadt wurde 1999 erbaut. Das Gebäude bietet rund 15.500 m² Büro-, 500 m² Einzelhandels- und 1.300 m² Wohnfläche. Der begrünte Innenhof, der sich zum angrenzenden Park öffnet, sorgt für ein gutes Raumklima sowie lichtdurchflutete Flächen. Zu den rund 25 gewerblichen Mietern zählen Unternehmen aus der IT- und Medienbranche, sowie dem Dienstleistungs- und Medizinsektor. Die gewichtete durchschnittliche Restlaufzeit der Mietverträge (WALT) beträgt rund drei Jahre. Konferenzräume, ein Fitness-Studio, ein Bistroangebot und Einzelhandelsflächen im Erdgeschoss runden das Angebot für die Mieter ab.

Der zentrale und etablierte Standort profitiert von einer sehr guten Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel. Straßen- und S-Bahnstationen sowie der Bahnhof Köln West sind in nur wenigen Gehminuten erreichbar.

Sascha Becker, Managing Director und Country Head Germany Barings, sagt: „Mit dem Erwerb des MP6 konnte nach dem Ankauf der Machtlfinger Höfe in München nun in kürzester Zeit eine weitere Immobilie für eine Core-Strategie erworben werden. Die Kombination der guten Mikrolage, hervorragender Verkehrsanbindung und dem immanentem Wertschöpfungspotenzial über die nächsten Jahre trifft genau unsere Anlagestrategie. Die Mischnutzung macht das MP6 resilient gegen Marktschwankungen. Das Objekt bietet zudem Wertsteigerungsmöglichkeiten durch Neuvermietungen und eine Repositionierung im Rahmen unserer ESG-Strategie.“ 

Gunther Deutsch, Head of Transactions Europe und Managing Director Germany bei Barings, fügt hinzu: „Der Ankauf ist bereits unser drittes Büroinvestment in Europa in diesem Jahr, nach dem Erwerb eines Revitalisierungsprojekts in Paris und einer spekulativen Projektentwicklung in London. Wir sind weiterhin an Büroinvestitionen in unseren Zielländern Niederlande, Vereinigtes Königreich, Italien, Frankreich, Spanien und Skandinavien interessiert, gerne auch auf spekulativer Basis.“

Savills war während des gesamten Vermittlungsprozesses exklusiv für die Verkäuferseite beratend tätig. Auf Käuferseite war die Kanzlei Ashurst beratend tätig. Die Münchener Hypothekenbank eG stellte die Finanzierung.
 

Barings Real Estate

Barings Real Estate (BRE) bietet eine breite Palette an Investitionsmöglichkeiten auf den globalen Debt- und Equity-Märkten. Das Unternehmen investiert in alle wichtigen Immobilien-Asset-Klassen und bietet eine breite Palette von Finanzierungslösungen für Immobilien-Kreditnehmer. Über die hundertprozentige Tochtergesellschaft Barings Multifamily Capital ist BRE auch auf die Bereitstellung von Kreditprodukten für staatliche sowie staatlich geförderte Anlageprodukte spezialisiert. www.linkedin.com/showcase/barings-real-estate/
 

Über Barings

Barings, eine Tochtergesellschaft des US-amerikanischen Versicherungsdienstleisters MassMutual, ist ein globales Finanzdienstleistungsunternehmen mit einem verwalteten Vermögen von mehr als 382 Milliarden USD*. Barings identifiziert und bietet differenzierte Anlagemöglichkeiten und kreiert Portfolios mit langfristigem Anlagehorizont im Bereich öffentlicher und privater festverzinslicher Anlagen, Immobilien und spezialisierter Aktienmärkte. Mit Investmentteams in Nordamerika, Europa und im asiatisch-pazifischen Raum arbeitet Barings für seine Kunden, die Öffentliche Hand und Erwerbstätige. Das Unternehmen fühlt sich nachhaltigem Handeln und verantwortungsvollen Investments verpflichtet.

*Assets under Management, Stand 30. Juni 2021

Media Contact

Cheryl Krauss
Communications
300 South Tryon Street 
Charlotte, NC 28202 
Cheryl.Krauss@barings.com

X

Durch die Nutzung unserer Website Barings.com stimmen Sie zu, dass (1) wir bestimmte Cookies auf Ihrem Gerät platzieren und andere Online-Tracking-Mechanismen verwenden können, wie in unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen und der Datenschutzerklärung erläutert und (2) Sie den AGBs zustimmen..